- Hide menu

Office goes Art 2010

Herzklopfmaschine / Büro der Schweizerischen Herzstiftung Bern / 2010 / Gruppenausstellung / Installation, Performance / www.officegoesart.ch

office goes art 2010

 

In der Installation Herzklopfmaschine kann der Besucher per Knopfdruck ein echtes Herz zum klopfen bringen. Das Herz ist mit Telefon-, Stromleitungen und Geräten der Umgebung verkabelt, wie wir mit unserem Herz mit unserer Umgebung verbunden sind. Es ist das Herz des Büros, der Angestellten, es ist auch das individuelle Herz. Als zentrales Kreislauforgan ist das Herz für die Aufrechterhaltung des Lebens unerlässlich. Besondere Situationen werden durch „Herzklopfen“ signalisiert. Das gilt bei einzelnen Menschen ebenso wie bei Büros und Unternehmen.

 

Kommentar-Funktion geschlossen